Hallo, meine lieben heißen Männer und Frauen, die Sexgeschichten lesen.

Ich bin einer von euch,

Sexsüchtig, Liebespornografie, liebe es, Frauen total zu bewundern, ihren Charakter, ihren Körper, ihre Lust, liebe Frauen in jeder Hinsicht. Alles ist sexy über Frauen von den Augen über Haare bis zu den Zehen. Ich kann nicht ohne meine Spermien mindestens 4 oder 4 Mal pro Woche sein

Ich bin verheiratet und reich, glücklich mit meiner Familie, aber ich möchte immer noch mehr.

Ich liebe es, alles versaute auszuprobieren, neue Frauen, Sex auf der Terrasse, im Garten, im Auto, beim Porno-Rollenspiel, in Buche usw. Pech, mein Partner interessiert sich am wenigsten für all das. Ich suchte jemanden von meiner Wellenlänge, um all meine Geilheit zu vergießen akkumuliert .search war aber kein glück

Ich selbst bin fair genug, anständig behaart, habe einen gesunden Körper und einen guten Penis, wilde Fantasiegehirne.

Mein Partner, der die Stadt für 4 Tage verlassen hat, war so verzweifelt, er jagte Frauen in Apps und masturbierte, als er sah, wie Frauen mit Silikon und riesigen Schwänzen auf Pornowebsites schrien. Ich zitterte und kam zweimal, ich war ultra geil

Ich brauche dringend eine neue Vagina, um ihr meine wilde Seite zu zeigen und sie jede Sekunde schreiend genießen zu lassen. Scheint wie keine Chance. Mein normaler Hausmädchenname ist Manjula, ein Mädchen aus dem Dorf, dunkel, aber gut, fester Körper mit kurvigen Hüften , sehr arm, trägt sie immer einen traditionellen Saree, meistens nicht sauber gebunden, wodurch ein Teil der Hüften, der Bluse und des Nabels freigelegt wird. Meistens mit lockerem Haar. Sie hat kein gutes Gesicht, um ihre besondere raue Stimme hervorzubringen. Sie sieht immer ölig aus und hat eine traurige Geschichte immer reden. Sie war total unattraktiv für mich und ich hatte das Gefühl, eine anständige Show zu führen und erwartete, dass eine Pornostar-Frau in meinem Leben mitfährt.

Es war am frühen Morgen des Wochenendes, es klingelte, ich lag tatsächlich nackt im Bett, zog schnell Lungi und weiße Weste im Halbschlaf an. Ich öffnete die Tür, es war das Dienstmädchen, sie trug eine halbtransparente, niedrige, hüftweiße Saree, eine dunkelbraune Bluse, entblößte Hüften und lockeres Haar. An diesem Tag sah sie für meine Augen sexy aus. Sie sagte, meine Frau hätte darum gebeten, hereinzukommen Ich sagte ihr, sie solle hereinkommen. Ich hatte vorher nicht viel mit ihr gesprochen. Sie war auch ein bisschen schüchtern für mich. An diesem Tag waren meine Augen voll auf ihren Körper gerichtet

Ich verließ dann mein Zimmer und setzte mich auf Apps, um einige Frauen zu finden. Niemand war wirklich online. Ich war wirklich einsam und geil. Der böse Geist in mir fing an zu arbeiten Als ich aufstand und zu ihr ging, fegte sie den Boden, legte ihre Seitenbrüste an Bluse und Fleisch an ihren Hüften frei, mein Penis wurde härter. Ich lächelte sie an, sie tat es dann. Wir begannen zu plaudern, ich war wie Als sie sie fragte, warum sie am Wochenende gekommen war, erzählte sie alles über ihr Leben, dass sie zwei Jahre lang aus der Ehe nicht schwanger geworden war, ihr Ehemann betrunken war, frustriert war und mit der Magd weglief, erzählte sie sogar von ihren schlechten körperlichen Erfahrungen Die Beziehung zwischen ihrer Schwester und ihrem Ehemann und die Tatsache, dass ihre Schwester schwanger wurde. Ich verstand, dass sie geistig und körperlich schwach und gestört war.

dann begann ich sie mit netten Worten zu trösten und sie hatte leichte Tränen. Ich wollte sie nicht direkt für Sex mit ihrer schlechten Laune und ihrem zerschmetterten Herzen benutzen. Ich wollte, dass es mit viel Lust und Liebe und Wildheit geschah. Ich beruhigte sie mit süßen Worten und bot ihr Saft zum Trinken an und fing an mit ihr zu flirten, dass sie großartig aussieht und wie kommt es, dass ein Kerl hier abreist? Sie fing an zu lächeln und es sich bequem zu machen Sieh gut aus und schönes Herz. Wir kamen uns sehr bald sehr nahe. Langsam wurde mir klar, dass sie seit fast 2 Jahren sexuell ausgehungert ist. Wir umarmten uns und ich konnte spüren, wie sich ihr Körper an mir formte. Dann gab es eine Pause. Ich hatte Angst nächster Schritt . dann sagte ich ihr, sie solle weiterarbeiten und dann auch heute noch mein Badezimmer putzen, nahm sie gerne mit einem Lächeln an.

Ich ging mit offener Tür in den Raum, plante eine Idee, zog mich aus und ging mit offener Badezimmertür duschen. Ich fing an zu duschen, ich stellte sie mir vor und mein Penis war voll aufgerichtet. Ich hörte ihr Geräusch, als sie das Zimmer betrat. Sie rief meinen Namen und kam ins Badezimmer, um zu putzen.

Sie war geschockt und schrie !! Aah ram sir, ich war nackt mit einem salutierenden penis. Sie wurde schüchtern und rannte weg. Dann trocknete ich mich ab und trug lungi alleine und die nackte brust ging in den flur. Sie war in der ecke der küche und machte einige arbeiten, dann wird sie die augen halb aufmachen schüchtern, sagte sie, Sir, tut mir leid, dass ich ohne Fehler ins Badezimmer kam. Wieder war sie schockiert, mich mit nackter Brust und niedriger Taille zu sehen. Dhoti. Wir hatten Augenkontakt du Liebling! und umarmte sie .niemals erwartet, dass sie mich auch umarmte.

Ich fing langsam an, ihre Ohren, Nacken und Haare zu lecken. Ich drückte meinen aufgerichteten Penis über ihren Körper. Ich flüsterte auf ihren Ohren, dass sie zu sexy ist. Sie stieß mich an die Wand und lächelte mich an und sagte, mein Herr, Sie sind der Der erste Mensch auf Erden, der mich so sehr liebt, ich werde dich jetzt glücklich machen.

Sie ging in einer Sekunde auf die Knie, zog meine Dhoti runter, oh mein Gott, ich war nackt vor einer Magd! Sie sah meinen Penis an wie eine hungrige Tigerin. Sie küsste sie, sie sagte, ich habe einen schönen Körper. Sie hielt meinen Penis und fing an, ihn zu lecken. Oh meine Güte, was für ein Gefühl der weiblichen Zunge. Sie nahm meinen Penis voll in ihren Mund und salivierte es.

Ich hielt sie an und zog ihr Pallu heraus, riss ihre Bluse auseinander. Sie liebte meine Rauheit. Begann, ihre Lippen zu beißen. Dann fing ich ihre Brüste an. Wow, dunkle, enge Melonen und 1-Zoll-Brustwarze. Was für eine schöne Melone. Ich fing an, ihre Brustwarze zu lecken. Ich lutschte daran, dann hatte sie es eilig. Sie stieß mich erneut und ging auf die Knie. Sie legte ihre dunklen, engen Melonen frei. es wurde mir schwerer, sie schrie dann, ich brauche jetzt Ihre Penismilch, Sir, ich habe Hunger, dann hielt sie meinen Penis wie ein Spielzeug. Sie schüttelte meinen Schwanz heftig, zog an meinen Schamhaaren, sie kam jetzt unter und leckte meinen Anus Ich war im Himmel, sie nahm meine Schambälle in den Mund. Sie war wie ein Pornostar, mein Schwanz begann sich mit Spermien zu füllen. Sie steckte ihren Finger in meinen Anus. WOW, all mein Traum wurde wahr, als sie anfing, so wild in Eile zu streicheln. Ich schrie, dass ich kurz davor war abzuspritzen. Sie fing sehr schnell an zu streicheln

Vor Geilheit zittern.

Dann blies ich mein ganzes weißes Sperma auf ihr Gesicht, auf ihr ganzes Gesicht.

Sie leckte und genoss. Sie schrie vor Freude.

Dann hob ich sie hoch und küsste sie leidenschaftlich. Wir kuschelten uns. Dann zog ich sie langsam zum Duschen aus.

Ich trug sie zu meinem Bett und wir hatten einen rauen leidenschaftlichen Fick und analen Spaß. Probierten ihre schmutzige Vagina. Bohrten ihre Vagina und ließen sie bluten. Fortsetzung folgt.

Wir hatten sogar einmal Sex auf der Terrasse, als meine Frau schlief. Sie ist mein Pornostar.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*