Sophie Anruf Fetisch Dp

0 Aufrufe
0%


Wir hatten uns nur einmal getroffen und hatten eine kurze Affäre vor einem Nachtclub. Wir gingen spazieren und brachen alle meine Regeln, weil ich meine Freunde für zwanzig Minuten im Club zurückließ. Er schien ein süßer Typ zu sein, so viel Spaß mit seinen sexy blonden Haaren, die perfekt aussahen, um sich daran festzuhalten, während er mich mit seiner Zunge fickte. Vielleicht habe ich deshalb meine Regeln gebrochen und bin spazieren gegangen, denn von dem Moment an, als er sich vorgestellt hat, wollte ich ihn in meinen Mund nehmen und von diesem ersten Gedanken an konnte ich nicht aufhören zu träumen …
Wir waren noch nicht sehr weit gelaufen, als wir uns in trostloser Nähe neben einem Privatparkplatz wiederfanden. Er drückte mich in einem abgelegenen Bereich gegen die Wand und fuhr mit seinen Händen über meine Hüften, um mich festzuhalten, lehnte sich vor, bis ich eine Bewegung machte, um ihn zu küssen. Ich konnte das Aftershave riechen, berauschend und sexy… Ich hielt mich an seinen starken Armen fest und unsere Lippen verschmolzen miteinander, ich schmeckte den Wodka auf seiner Zunge und auf meiner eigenen, und er bewegte meine Zunge mit meiner Zunge, bis er noch wütender und bedrängter wurde sein Mund. er schlug meinen Körper gegen die Wand hinter mir … Er war jung, vielleicht neunzehn, aber er wusste, was er tat und schien verzweifelt meine Brüste zu berühren, also küsste er weiter meinen Hals, küsste mich bis zu meinem Dekolleté.
Mein Minikleid ist genug verschleiert, um meine Brustwarzen zu verbergen, zeigt aber trotzdem meine Brüste – formschön und attraktiv. Ich kleide mich nicht wie eine Schlampe. Ich überlasse es gerne der Fantasie, aber mein ?einfacher Zugang? Zieh dich bis zu meiner Brust an und stöhne gegen sie, schlemme an meinen Nippeln.
Ich fuhr mit meinen Händen über den Schritt seiner Jeans und spürte, wie sein Schwanz unter meiner Berührung hart wurde. Ich musste ihn körperlich wegstoßen, um zu bekommen, was ich wollte. Ich wollte einen Schwanz, ich habe ihn in meinen Mund geschluckt, ich habe meine Kehle gefickt. Ich konnte fühlen, wie er durch seine Jeans und Boxershorts pochte, und ich brauchte keine Zeit, um seinen Schwanz herauszuholen und in meinen Mund zu stecken. Ich schaute außer Sichtweite und lehnte mich an die Wand, um mich abzustützen, wobei ich ihre Hüften benutzte, um ihren pochenden Schwanz zwischen meine nassen rosa Lippen zu führen. Es schmeckte gut, es fühlte sich riesig in meinem Mund und Rachen an und ich konnte nicht genug davon bekommen, die kleinen Härchen in ihren Leisten kitzelten meine Nase. Ich mochte es ? Sein Schwanz sah riesig aus und ließ mich nasse Schlürfgeräusche machen, als er in meinen nassen Mund ein- und ausging. Er versuchte ruhig zu bleiben, konnte aber nicht anders als zu stöhnen. „Oh ja, Baby, nimm es… oh mein…. oh… ich will dich so sehr, Baby?
Ich streichelte ihre Eier und sie flippte aus… Das ist mit das Beste daran, mit jungen Männern zu schlafen. Ganz zu schweigen von anderen, sie sind so an junge Mädchen gewöhnt, die keine Ahnung von ihrem eigenen Körper haben. Ich möchte mich immer bemühen, alles zu geben, und ich weiß, dass es funktioniert, weil meine Schwanzlutschfähigkeiten immer gelobt wurden … und eine kleine Anstrengung kann eine große Gegenreaktion hervorrufen, weil sie diese Interaktion noch nie zuvor hatten, wenn überhaupt fühlt sich gut an Verhalten. Er murmelte zusammenhanglos darüber, mich nach Hause zu bringen und mich die Arbeit zu Hause erledigen zu lassen. Ich war sauer … Ich hatte meine Freunde verlassen und ich wusste, dass ich bald Nachrichten von ihnen bekommen würde, aber ich wollte ihn unbedingt in meiner Katze haben … Ich hätte mich dort hinüber gebeugt und seinen Schwanz gepackt. Ich war sehr nass; acht Zoll wären dort leicht gerutscht.
Mein Telefon summte zu meinen Füßen und ich begann zu spüren, wie sich seine Eier anspannten. Ich wollte mehr; Ich wollte Sex an dieser Wand, genau dann und dort. Ich sah ihn mit großen Augen an und fragte ihn, ob er meine Fotze ficken möchte. Seine Antwort war ?Ja, aber nicht so hier… Ich will dich zu meinem großen Bett bringen und dich die ganze Nacht mitnehmen? Verdammt, dass du mich mit mehr als fünf Minuten Liebesspiel verführt hast. Ich antwortete, indem ich seinen Schwanz wieder packte, seine Basis mit meinen Fingern massierte und ihn ungefähr einen Zoll in meinen Mund schob, meine Zunge über den Kopf fuhr, bis er stöhnte, dass er nah war.
Mein Handy zu meinen Füßen vibrierte weiter und ich musste schnell denken. Ich wusste, ich könnte es jetzt bringen, mit Sperma im Atem zu meinen Freunden zurückkehren und mich dann mit ihm zu meiner eigenen Behandlung treffen.
Ich packte ihre Eier, als sie fester wurden, nahm sie alle in meinen Mund und saugte hart daran. Sie fing an zu stöhnen, bat mich nicht aufzuhören, sie bewegte ihre Hüften schneller und fickte mein Gesicht. Ich fühlte, wie sein Schwanz erwartungsvoll zuckte, bis sein Stöhnen aus seiner Kehle wuchs und er nur noch stöhnte? Verdammt … ja? und spritzt tief in meine kehle. Ich schluckte, verpasste keinen Schlag und hielt seinen Schwanz sanft in meinem Mund, ließ seinen Orgasmus nachlassen und seine letzte Ejakulation meinen Mund füllen.
Er hielt die Wand über mir, um mich zu stützen, und ich ging, um ans Telefon zu gehen.
?Wo sind Sie?? Ich könnte es fast aus der Musik herausnehmen.
?Ich brauchte nur etwas frische Luft…? ? nicht ganz falsch
„Du warst nicht im Raucherbereich. Sie haben Recht??
?Ja, ja, toll…? ? An diesem Punkt spürte ich eine Hand an meinem Rock, die die Schamlippen meiner Muschi von meinem Höschen rieb, sie zur Seite schob und zwei Finger entlang meines Schlitzes und in meine Muschi steckte. Ich hielt die Luft an und dann ?Bin ich bald wieder auf der Tanzfläche? bevor es plötzlich abschaltet.
Ich drehte mich um, um zu sehen, wie er seinen Finger leckte und ging zu ihm hinüber und steckte seine Finger in meinen Mund und sagte zu ihm: „Ich werde später feuchter … Kannst du warten?“ Er schien auf mein Gesicht fixiert zu sein und hielt seine Finger immer noch nah an meinem Mund. Ich leckte ein letztes Mal über seine Fingerspitze und ließ los.
Als er seine Hosen zuknöpfte und meinen Namen und meine Nummer eingab, nahm ich sein Handy aus seiner Tasche. Ich wollte Macht darüber haben, um sicherzustellen, dass ich bekam, was ich wollte.
Er erklärte die Details, sagte, wir würden uns ungefähr zehn Minuten nach Schließung von den Taxiständen treffen und einen kurzen Spaziergang entfernt zu ihr zurückkehren.
Ich zog mein Kleid über meine Brüste und leckte meine Lippen, küsste sie sanft und ging weg, schüttelte meine Hüften, um sicherzustellen, dass sie zusah …
Ich ging zurück zu meinen Freunden und tanzte weiter, ohne einen von ihnen zu verlieren … Ich ging mit meinen Freunden spazieren, bis wir uns beim Abschluss trennten. An diesem Punkt fällt einer meiner Freunde auf ein erhöhtes Kopfsteinpflaster und stürzt Hals über Kopf. Wir haben es entfernt, aber das Knie blutete und war gespalten. Er war verängstigt und betrunken und weinte davon. Wer musste es natürlich zum Nähen zu A+E bringen? Oh ja, es ist meine eigene Schuld, dass ich das Kind gehänselt habe, weil das Karma gekommen ist und mich mitgenommen hat, richtig?
Ich kam kurz nach 6:30 Uhr morgens nach Hause und startete eine verkaterte Krankenschwester, die verzweifelt nach Schlaf und Orgasmus suchte. Er rief an, während ich bei A+E war, und hinterließ eine Voicemail. Ich fühlte mich schrecklich, aber ich hatte seine Nummer nicht, was konnte ich tun?! Ich tippte die Nummer zurück, flirtete weiter und erklärte es, in der Hoffnung, dass es nicht zu lange dauerte …
Ich zog mein Kleid und mein Höschen aus und zog die Bettdecke über mich, ließ meine Hände um meine Klitoris wirbeln, rieb im Kreis, bis ich mich angespannt fühlte, spürte, wie sich mein Körper verhärtete, und dann bekam ich Orgasmuskrämpfe, als meine Klitoris unter meiner Berührung zuckte. . Es war nicht genug, um mich zu befriedigen… aber werde ich eine weitere Chance mit dem blonden Fremden haben? xx

Hinzufügt von:
Datum: Juli 31, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.